Thorens TD 124 Mk1 – Gegengewicht Aufnahme neu

STP 0171TD124 MK1

Zur Reparatur der Gegengewicht Aufnahme kann ich leider keine detaillierten Fotos liefern, da ich versehentlich keine Spreicherkarte in meine Kamera eingelegt hatte.

Vorher sah es so aus…..

BTD-12S zerlegt

Hier war nun Kreativität angesagt, da der Ersatz bei Schopper ca. 200 € gekostet hätte.

Aber ich wusste die Masse, und den gewünschten Dämpfungsbereich (10Hz).

....das berühmte hängende Gegengewicht bzw. die Aufnahme
….das berühmte hängende Gegengewicht bzw. die Aufnahme

Über den Stift des nach hintenragenden Teils (S843-7) (links im obigen Bild) musste ein Neoprenschlauch mit den Massen 3mm innen und 6mm aussen.

Zwischen (S843-7) und der vorderen Aufnahme (S843-8) (rechts in obigen Bild) musste ein 10mm Dämpfungsring, den ich aus dem Deckel eines Gummistopfens produzierte.
Das Material wird bei Impfstoffspritzen verwendet und passte perfekt.

Das Beschaffen des Neoprenschlauchen war eine lustige Geschichte.
Das Internet spuckte mir die Firma Graupner (Modellbau) als Lieferant eines solchen Kraftstoffschlauches aus.
In meinem Heimatort gibt einen grossen Laden, der derartiges Material führt.
Allerdings war es ein Ladenhüter und die Mtarbeiter waren froh “das Zeug loszubekommen”.Auf die Frage wofür ich es nutzen würde, und meine Antwort “….na für einen Plattenspieler” kam dann: ” ach, laufen die jetzt mit Benzinmotoren??”

Doch zurück zum Zusammenbau.

Einzelteile zur Reparatur
Einzelteile zur Reparatur

Der Neoprenschlauch (s.o. schwarzes Material von Graupner) passt stramm auf den Stift, der zuvor den Dämpfungsring (s.o. schwarze Kappen mit zentralen Kreuzschlitz) von meinem Spritzenmaterial aufgesteckt bekam.
Da die Adapterhülse nicht stramm genug aufzuschieben war, habe ich den aufgeschobenen Neoprenschlauch noch einmal mit Schrumpfschlauch (s.o. rotes Material) überzogen, den ich vorsichtig erwärmte.

...der behobene Hänger der Gegengewicht Aufnahme
…der behobene Hänger der Gegengewicht Aufnahme

Damit wurde das Ganze zu einer festen Einheit. Der Dämpfungseffekt ist sehr gut erhalten geblieben!!

Zurückgebaut sitzt das Gegengewicht nun horizontal und macht genau das, was es soll: den Nullpunkt, also die horizontale Schwebe bestimmen, so dass der Federdruck das Nadelauflagegewicht bestimmt.

reparierte Gegengewichtaufnahme BTD-12S
reparierte Gegengewichtaufnahme BTD-12S

Bald ist die Komplettrevision abgeschlossen. Weiter durchhalten bitte!!

…weiter mit der Neuverkabelung ab Headshell….

Schreibe einen Kommentar